Gästeführungen, Vorträge und Termine

Heimat erleben

 

Wir Menschen haben im Laufe der Geschichte durch unsere Gedanken und Tätigkeiten unsere Umwelt und Heimat gestaltet. Umgekehrt prägt auch die Landschaft uns Menschen. Ich  möchte mit Ihnen die Heimat und deren Schätze entdecken. Begleiten sie mich zu den Naturschönheiten und geschichtsträchtigen Orten von Sieger- und Sauerland. Fremde Kulturen? Das ist auch die eigene, direkt vor der Haustür. Geschichte verstehen, heißt auch Kulturen verstehen. Regionale Persönlichkeiten können uns dabei Wegweisung und Vorbild sein. Heimat ist da, wo das Herz ist. Die Erde heilen heißt Landschaft und Menschen lieben lernen.

  • Museumsführungen: z.B. an der Wendener Hütte (www.wendener-huette.de/) oder in der Wilhelmsburg (www.hilchenbach.de/Bildung-Kultur/Museen/Stadtmuseum/index.php?La=1&object=tx,2632.3211.1&kat=&kuo=2&sub=0)
  • Kulturlandschaftsführungen: z.B. in Ruckersfeld oder auf der Ginsberger Heide (beide Hilchenbach)
  • Stadtführungen: z.B. in Hilchenbach
  • Themenführungen: z.B. Ginsburg, Nachtwächter, Wilhelm Münker, Jung-Stilling, Friedhof (Artikel Westfalenpost hier klicken), Fuhrmannswege (www.wassereisenland.de/de/Mitmachprogramme/Von-Karren-Koehlern-Kirchgaengern-und-anderen-Geschichten),
  • Vorträge: z.B. Gartengeschichte, Steinmale, Aspekte der Heimatgeschichte
  • Wanderungen

Bei Anmeldung von Gruppen können zu allen Führungen Termine vereinbart werden!

Auf Anfrage natürlich auch weitere Themen und Orte.

Termine

Thema

Ort

Kosten


21.10.2023, 20.00 und

21.00 Uhr

Nachtwächter Hilchenbach
Flyer und Termineinleger,

je halbstündige Kurzführung

57271 Hilchenbach, Im Burgweiher 1, vor der Wilhelmsburg

kostenlos, ohne Anmeldung


Termin noch offen

Carl Kraemer,

150. Geburtstag (22.12.1873)

Treffpunkt noch offen

10,- € p.P., mind. 9 Pers.


05.05.2024,

vor dem Kammer-

konzert

Ginsburg - Ein Stück Europa

57271 Hilchenbach-Grund (über Lützel), Schlossbergstraße 1, Ginsburg, vor der Zugbrücke

kostenlos, bei Touristinfo anmelden: 02733-288 -133 oder touristinfo@hilchenbach.de


2024

150. Geburtstag von Wilhelm Münker

(29.11.1874)

Treffpunkt noch offen

10,- € p.P., mind. 9 Pers.


auf Anfrage

Wendener Hütte, Museumsführung

 

57482 Wenden, Hochofenstraße 6

Infos unter www.

wendener-huette.de, 60,- € + 1,- pro Person


auf Anfrage

Nachtwächter Hilchenbach
Flyer und Termineinleger

 

57271 Hilchenbach, Im Burgweiher 1, vor der Wilhelmsburg

10,- € p.P., mind. 9 Pers.


auf Anfrage

Stadtführung  Hilchenbacher Geschichte und Geschichten

57271 Hilchenbach, Markt 13, vor dem Rathaus

85,- €, ca. 90 Minuten


auf Anfrage

Stadtführung in den April, Hilchenbacher Geschichte und Geschichten

57271 Hilchenbach, Markt 12, vor der Touristinfo

85,- €, ca. 90 Minuten


auf Anfrage

Stadtrallye, für Kinder ab 10 Jahre und die ganze Familie

57271 Hilchenbach, Markt 13, vor dem Rathaus

kostenlos, bei Touristinfo anmelden: 02733-288 -133 oder touristinfo@hilchenbach.de


auf Anfrage

57271 Hilchenbach, Burgweiher 1, Eingang Wilhelmsburg

kostenlos, bei Touristinfo anmelden: 02733-288 -133 oder touristinfo@hilchenbach.de


auf Anfrage

Museum Wilhelmsburg,

Museumsrallye

57271 Hilchenbach, Im Burgweiher 1, Eingang Wilhelmsburg

kostenlos, bei Touristinfo anmelden: 02733-288 -133 oder touristinfo@hilchenbach.de


auf Anfrage

Alter Friedhof Hilchenbach

57271 Hilchenbach, Rothenberger Straße (zwischen Jung-Stilling-Allee und Ebert Jung-Weg)

auf Anfrage,

für Hilchen-bacher Schul-klassen kostenlos (ab 5. Klasse)


auf Anfrage

57271 Hilchenbach, Wilhelm-Münker-Straße 9, vor der Jugendherberge

auf Anfrage


auf Anfrage

57271 Hilchenbach-Lützel (Parkplatz Gillerturm)

auf Anfrage


auf Anfrage

Wendener Hütte,

Museumspädagogische Programme

57482 Wenden, Hochofenstraße 6

Infos unter www.

wendener-huette.de


auf Anfrage

57482 Wenden, Hochofenstraße 6

auf Anfrage


auf Anfrage

57223 Kreuztal-Krombach, Brauereistraße, Parkplatz 4

auf Anfrage


auf Anfrage

Ruckersfeld

ehemaliger Lernpfad

Parkplatz Oberbach, von 57271 Hilchenbach-Allenbach nach -Herzhausen am Abzweig nach Ruckersfeld

auf Anfrage


auf Anfrage

Stadtführung Hilchenbach (auch als Fuhrmann Friedrich möglich)

57271 Hilchenbach

auf Anfrage, Anmeldung für Schul-klassen bei Touristinfo  ab 4. Klasse


auf Anfrage

Jung-Stilling,

Vortrag

nach Vereinbarung

auf Anfrage


auf Anfrage

nach Vereinbarung

auf Anfrage